Radeon3D.org Radeon3D » Artikel » Grafikkarten » Sapphire Radeon HD 4670 GDDR4

Sapphire Radeon HD 4670 GDDR4

Leistungsspritze für die Mittelklasse?


Einleitung

Sapphire Radeon HD 4670 GDDR4Die Radeon HD 4670 ist nun schon eine Weile auf dem Markt. Bisher wurde beim Speicher stets auf GDDR3 gesetzt, doch hat Sapphire jetzt erstmals eine Radeon HD 4670 mit GDDR4 in das Sortiment aufgenommen. Ebenso wurde bei diesem Modell auf den üblichen Referenzkühler verzichtet und stattdessen eine eigene Kühllösung dafür entwickelt. Sapphire hat uns freundlicherweise das brandneue Modell für einen Test zur Verfügung gestellt und wir haben für Euch die Karte in unserem Testparcours auf Herz und Nieren geprüft.

Auch haben wir einige Änderungen an unserem Testsystem vorgenommen. So kommt nun eine AMD Plattform mit einem Phenom II X4 940BE zum Einsatz. Auf dem ebenfalls neu eingesetzten Asus M3A79-T Deluxe (790FX Chipsatz) können nun bis zu vier ATI Karten im CrossFire Modus laufen, eine weitere Neuerung betrifft die Benchmarks: Devil May Cry 4 wurde durch X³: Terran Conflict ersetzt.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen und freuen uns auch über eure Meinungen zum Artikel.


Sapphire Radeon HD 4670 GDDR4


Ähnliche Artikel