Radeon3D.org Radeon3D » Artikel » Grafikkarten » Sapphire Radeon HD 4890

Sapphire Radeon HD 4890

Mehr als nur ein Refresh?


Einleitung

Sapphire Radeon HD 4890Beinahe legendär begann die Laufbahn des RV770 in Form der Radeon HD 4870 welche nun aber durch die große Schwester Radeon HD 4890 abgelöst wird. Dabei handelt es sich um eine schlichte Weiterentwicklung des RV770 welcher nun den Namen RV790 trägt. Mit eben jenem Chip stellte AMD nun deutlich unter Beweis, welche Möglichkeiten sich durch die ständige Verfeinerung des Fertigungsverfahrens und Überarbeitung des Chip-Designs ergeben. So steht die Radeon HD 4890 mit deutlich erhöhten Taktraten in den Regalen der Händler. Im heutigen Test widmen wir unsere Aufmerksamkeit einem Modell aus dem Hause Sapphire und wollen schauen wie weit sie sich vom bisherigen Spitzenmodell absetzen kann, wo ihre Stärken und Schwächen liegen und ob sich die Investition in den RV770-Nachfolger überhaupt lohnt.
Ebenfalls haben wir mit diesem Test auch die Benchmarkwerte der Radeon HD 4870 sowie die der Radeon HD 4870 X2 auf den Catalyst 9.4 aktualisiert, umso noch genauer die Performance des neuen Pixelbeschleunigers testen zu können und die Ergebnisse für die Leser verständlicher zu machen.
Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen und freuen uns auch über eure Meinungen zum Artikel.


Sapphire Radeon HD 4890


Ähnliche Artikel