Radeon3D.org Radeon3D » Artikel » Sonstiges » (CrossFire)-Vergleich: X8 vs. X16

(CrossFire)-Vergleich: X8 vs. X16

Darf's auch die Hälfte sein?


Benchmark - Colin McRae: DiRT2

Colin McRae: DiRT2Als Tribut an den verstorbenen Namensgeber präsentierte Codemasters im Dezember einen Hybrid aus Offroad und Rallye für den heimischen Computer. Allerdings dürfen sich die Konsoleros zwar schon seit September in die schmutzigen Rennkulissen begeben, verzichten dennoch auf die grafische Pracht der überarbeiteten PC-Fassung, die als erstes Rennspiel DirectX 11 bietet und darüber hinaus zu den ersten Titeln mit der neuen API zählt. An Features wartet das Spiel mit High Definition Ambient Occlusion, Shader-Model 5.0 und natürlich Tessellation auf.
Auch wenn Grafik nicht immer alles ist, so kann Codemasters stolz auf die vollbrachte Leistung sein, besonders weil das Entwicklungsstudio eine neue Ebene der Effektqualität im Rennspiele-Genre erreicht. Durch den leichten Einstieg und der guten Grafik kann DiRT2 zumindest auf dieser Etappe mit den meisten Shootern konkurrieren und sich behaupten.


Radeon3D.orgColin McRae: DiRT2 1280x1024 1xAA/1xAF
Radeon HD 5770 CF x8
112.1
Radeon HD 5870
108.2
Radeon HD 5770 CF x16
100.6
Radeon HD 5770 x16
65.2
Radeon HD 5770 x8
60.1
Radeon HD 5750
55.4
Radeon HD 5670
38.8

Radeon3D.orgColin McRae: DiRT2 1920x1200 8xAA/16xAF
Radeon HD 5770 CF x8
59.3
Radeon HD 5870
58.5
Radeon HD 5770 CF x16
58.1
Radeon HD 5770 x16
32.3
Radeon HD 5770 x8
31
Radeon HD 5750
28
Radeon HD 5670
18.9