Radeon3D · ATI-Forum
XP und Win 7 Dualboot System! Wie? - Druckversion

+- Radeon3D · ATI-Forum (http://www.radeon3d.org/forum)
+-- Forum: Radeon3D Foren (/forum-1.html)
+--- Forum: Anwendungen und Games (/forum-13.html)
+--- Thema: XP und Win 7 Dualboot System! Wie? (/thread-2052.html)



XP und Win 7 Dualboot System! Wie? - Dio - 07.11.2010 11:48

Hi Männers


Habe folgendes Problem!

In meinem Sys laufen 2 Platten, 1x SSD (Syspartition mit Win7) und einmal eine 320GB HDD als Datengrab (mehrere Partitionen drauf).
Ich habe noch nen Arbeits PC mit XP drauf auf dem ein Haufen Müll und Sachen fürs Studium drauf sind, der aber aus Platzgründen verschwinden soll.
Wie bekomme ich nun auf meinem Rechner (mit der SSD) XP zum laufen ohne XP auf die SSD zu installieren?

SSD abstecken und XP auf die HDD installen sicherlich? Nur was passiert in dem Falle mit dem MBR von Win7? Habe ich nachher nen Bootloader wo ich auswählen kann ob XP oder Win7? Und ganz wichtig, XP darf von der SSD nichts wissen (defrag, Timestamp, Indexdienste usw).

Hat da jemand Praxiserfahrung mit so etwas?


RE: XP und Win 7 Dualboot System! Wie? - Kabelkasper - 07.11.2010 12:14

Moin.
Ich hab einfach die andere platte eingebaut und per F8 beim BIOS-Screen die zu startende Platte ausgewählt. Das hat mir die Arbeit mit dem sch.... Bootloader gespart.
Achte nur drauf welche HDD im BIOS als Standardlaufwerk eingetragen ist, also welche automatisch starten soll.

MfG KK

Edit: Damit XP die SSD nicht "findet" musst du den Stecker ziehen. Vielleicht kann man ja auch die defrag ausschalten?


RE: XP und Win 7 Dualboot System! Wie? - Dio - 07.11.2010 12:23

davon mal abgesehen das das mit F8 ziemlich umständlich für meine Frau ist, was passiert mit der SSD wenn ich XP starte?

http://wiki.winboard.org/index.php/DualBoot_XP_Vista

Zitat:Wenn bei einem solchen DualBoot-System XP gestartet wird, löscht es bei diesem Start sämtliche Wiederherstellungspunkte von Vista. Die unter Punkt 4 dieser Anleitung beschriebene Methode ist davon allerdings nicht betroffen.

kann ich eigentlich nicht gebrauchen. Am liebsten wäre mir wenn die SSD nicht auftauchen würde. Einfach ein 2tes Konto unter Win7 einrichten geht nicht, da die meisten Programme vom XP Rechner nicht unter Win7 funktionieren.
Ziemlich tricky das Ganze.


RE: XP und Win 7 Dualboot System! Wie? - Kabelkasper - 07.11.2010 12:34

Wenn du allerdings Win7 Pro oder Ultimate hast kannst du einfach eine VM in Win7 starten. Es gibt von MS sogar nen neuen Key für das XP.


RE: XP und Win 7 Dualboot System! Wie? - Dio - 07.11.2010 12:42

hm, da hab ich noch gar nicht dran gedacht. Mal schlau lesen.


RE: XP und Win 7 Dualboot System! Wie? - WhiteLion - 07.11.2010 14:45

Gerade selber ausprobiert, Dual Bootsystem XP/Win7 gibt es nicht.

Boot.init unter Win7 Fehlanzeige darum funktioniert es auch nicht.

Will ich XP starten entweder im Bios umstellen oder Stecker der Win7 Platte ziehen, habe noch keine andere Lösung gefunden.


RE: XP und Win 7 Dualboot System! Wie? - K3ss3 - 07.11.2010 16:49

Geht das nicht ?
Wie bei vista?
Eine festplatte 2 pationen
1 win 7 2 xp
dann fragt er doch welches system er hochfahren soll

ne andere Lösung wenn net mit xp spielen willst dann instralliere es in win 7 virtuel und kannst es Per Knopf Hochfahren lassen
Hast halt nen Fenster wo xp läuft und den tft nicht ausfüllt


RE: XP und Win 7 Dualboot System! Wie? - u22 - 07.11.2010 16:54

Win 7 soll ja auf die SSD, und XP nicht, das ist hier das Problem Wink


RE: XP und Win 7 Dualboot System! Wie? - Dio - 07.11.2010 17:23

Die Virtuelle Version fällt raus, weil dann der XP User immer über mein Konto rein muss. Nicht das ich was zu verbergen hätte aber das ist einfach ne Fummellösung.
XP kommt mir nicht auf die SSD, ich könnt zwar X auch SSD ready machen (SSD feindliche Dienste deaktivieren) Aber mir ist der Speicherplatz zu kostbar ums mit XP zu belegen. Vor allem wenn XP mal zickt und neu installt werden muss, steht man nachher immer ohne WIN7 MBR da. Deswegen XP am besten auf ne andere Platte.


RE: XP und Win 7 Dualboot System! Wie? - Schattenphoenix - 07.11.2010 17:47

Sind 2 Platten und 2 Partitionen für den Bootloader nicht das gleiche?
Du könntest bei Win7 im Bootloader nen Eintrag hinzufügen, der den Bootloader von XP startet Confused
So ähnlich hab ichs auch gemacht, damit ich Linux nach der Win7 Installation problemlos starten kann.


RE: XP und Win 7 Dualboot System! Wie? - sHArk - 07.11.2010 18:07

jau bei mir funzt auch 1a mit win 7 und win xp im verbund. jeweils auf ner eigenen partition. hm nur das xp die finger von der ssd lassen soll stellt mich vor ratlosigkeit Tongue


RE: XP und Win 7 Dualboot System! Wie? - Dio - 07.11.2010 18:20

Zitat:Sind 2 Platten und 2 Partitionen für den Bootloader nicht das gleiche?

Jo schon, anhand des MBR´s fällt das aus, würde da die F8 nach BIOS Post Screen Variante bevorzugen.


RE: XP und Win 7 Dualboot System! Wie? - Schattenphoenix - 07.11.2010 19:35

(07.11.2010 18:07)sHArk schrieb:  jau bei mir funzt auch 1a mit win 7 und win xp im verbund. jeweils auf ner eigenen partition. hm nur das xp die finger von der ssd lassen soll stellt mich vor ratlosigkeit Tongue

Systemsteuerung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung -> vllt da iwelche Einstellungen?


Chip Forum
Bin am suchen aber find nicht viel, geht das vielleicht?