Radeon3D.org
Radeon3D.org Radeon3D » Radeon3D · ATI-Forum » Radeon3D Foren » Radeon3D Reviews v » [Review] Phobya Lüfter Roundup
Es ist: 24.04.2014, 19:07 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Heutige Beiträge ansehen

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Review] Phobya Lüfter Roundup
Verfasser Nachricht
u22 Offline
Administrator

Beiträge: 4.030
Registriert seit: 09.2008
Bedankte sich: 42
204x gedankt in 142 Beiträgen
Beitrag #1
[Review] Phobya Lüfter Roundup
Phobya Lüfter Roundup

[Bild: phobya_roundup_header.jpg]


Phobya wurde 2008 ins Leben gerufen und ist keine Firma im herkömmlichen Sinne, sondern ein Zusammenschluss von mehreren Firmen, Herstellern, Entwicklern, Designern und Technologieinhabern, die nach einheitlichen und strengen Qualitätsrichtlinien Produkte entwickeln, herstellen und unter der Marke Phobya vertreiben. Bekannt sind sie vor allen durch ihre Produkte rund um das Thema Wasserkühlung geworden. Aber auch Lüfter, Moddingartikel, sogar Mauspads findet man in ihrem Sortiment. Aquatuning hat uns eine Auswahl der neuen Phobya Lüfter für ein ausführliches Review zur Verfügung gestellt. Wir möchten in diesem Review die Lüfter nun euch vorstellen.


Unser besonderer Dank gilt Phobya und Herrn Christian Schultze von Aquatuning.de für die Bereitstellung der Testsamples.

[Bild: phobya_468x60.gif]
[Bild: 468x60_01.gif]

[Bild: phobya_roundup_26_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_27_klein.jpg]
Klicke auf die Vorschau um die Detailaufnahme (etwa 100 KB groß) zu öffnen.


Phobya Nano-2G 12 PWM Silent 1500rpm Red LED Double Blade

Technische Details:
  • Abmessung: 120 x 120 x 25mm
  • Farben: schwarzer Rahmen, rote und ganz "neu" schwarze Flügelblätter, mit roten LEDs
  • Gewicht: 145g
  • Nennspannung: 12V
  • Startspannung: 7 Volt
  • Leistungsaufnahme: 0,45A
  • Nenndrehzahl: 600-1500rpm (+/-10%)
  • Luftförderleistung: max. 109,33m³/h / 64,16CFM
  • Lautstärke: 10-25 dB/A
  • MTBF (25°C): 100000 Std.
  • Anschluss: PWM / 4 Pin Lüfterstecker
  • Max. statischer Druck: 1.6mm-H2O

Lieferumfang:
  • 1x Phobya Nano-2G 12 PWM Silent 1500rpm Red LED Double Blade (120x120x25mm)
  • 4x Lüfterschrauben

Der Nano-2G 12 PWM ist das neuste Werk von Phobya in der 120 mm Klasse. Der schwarze Lüfterrahmen beherbergt den Lüfter mit je 7 schwarz und 7 rot transparenten Rotorblättern. Im Rahmen sind zusätzlich noch vier rote LED eingelassen, welche selbst bei 5V noch kraftvoll leuchten. Das Anschlusskabel ist 50cm lang und mit einem schwarzen Sleeve versehen. Am Ende findet man einen ebenfalls schwarzen 4-Pin PWM Lüfterstecker. Für die Befestigung des Lüfters liegen noch 4 silberne Lüfterschrauben in der Verpackung. Um den Lüfter zu reinigen, kann der Rotor problemlos abgenommen und dann zum Beispiel mit Wasser ausgespült werden. Phobya gibt eine Anlaufspannung von 7-12 Volt an, bei uns liefen die Lüfter jedoch schon mit realen 5.10 Volt an - in diesem Punkt sind jedoch in der Regel Qualitätsschwankungen zu beobachten.

[Bild: phobya_roundup_1_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_2_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_3_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_4_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_5_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_6_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_7_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_8_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_9_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_10_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_11_klein.jpg]
Klicke auf die Vorschau um die Detailaufnahme (etwa 100 KB groß) zu öffnen.


Phobya Nano-G 14 PWM Black Silent Edition

Technische Details:
  • Abmessung: 140 x 140 x 25mm
  • Farben: transparent schwarzer Rahmen, transparent schwarze Flügelblätter
  • Gewicht: 150g
  • Nennspannung: 12V
  • Startspannung: 7 Volt
  • Leistungsaufnahme: 0,15A
  • Nenndrehzahl: 600-1100rpm (+/-10%)
  • Luftförderleistung: max. 100m³/h / 58,86 CFM
  • Lautstärke: 10-24 dB/A
  • MTBF (25°C): 100000 Std.
  • Anschluss: PWM / 4 Pin Lüfterstecker
  • Max. statischer Druck: 1.85mm-H2O

Lieferumfang:
  • 1x Phobya Nano-G 14 PWM Black Silent Edition (140x140x25mm)
  • 4x Lüfterschrauben

Der Phobya Nano-G 14 PWM in der Black Silent Edition kommt in einem kompletten schwarz-transparenten Design daher. Er besitzt insgesamt 11 Rotorblätter und somit 3 weniger als der kleinere Phobya Nano-2G 12 PWM Silent. Bei diesem 140 mm Lüfter hat Phobya auf eine LED-Beleuchtung verzichtet. Das Anschlusskabel ist auch hier 50cm lang und mit einem schwarzen Sleeve versehen. Für den Stromanschluss ist der schwarze 4-Pin PWM Stecker zuständig. Beim Nano-G 14 kann man, genau wie beim neuen Nano-2G 12, den Rotor komplett für eine Reinigung abnehmen. Für die Montage liegen dem Lüfter vier silberne Lüfterschrauben mit bei. Die Startspannung, welche Phobya angegeben hat, kann auch dieser Lüfter unterbieten. Er läuft bei uns ebenfalls mit realen 5.10Volt an.

[Bild: phobya_roundup_12_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_13_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_14_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_15_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_16_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_17_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_18_klein.jpg]
Klicke auf die Vorschau um die Detailaufnahme (etwa 100 KB groß) zu öffnen.


Phobya G-Silent 18 700rpm Red LED

Technische Details:
  • Abmessung: 180 x 180 x 32mm
  • Farben: schwarzer Rahmen, rote Flügelblätter, rote LEDs
  • Gewicht: 432g
  • Nennspannung: 12V
  • Startspannung: 7 Volt
  • Leistung: 3W
  • Nenndrehzahl: 700rpm (+/-10%)
  • Luftförderleistung: 169 m³/h /100 CFM
  • Lautstärke: 18 dB/A
  • Anschluss: 3 Pin Molex
  • Besonderheit: 4x rote LEDs

Lieferumfang:
  • 1x Phobya G-Silent 18 700rpm Red LED (180x180x32mm)
  • 1x 4 schwarze Lüfterschrauben

Der G-Silent 18 von Phobya hat, wie die kleineren Modelle, einen großen schwarzen Lüfterrahmen, welcher auch vier rote LEDs beinhaltet. Diese haben bei 5V Lüfterspannung immer noch eine gute Leuchtkraft, die auch bei Tageslicht noch zu erkennen ist. Der Rotor besteht aus 7 Rotorblätter die rot-transparent sind. Das Lüfteranschlusskabel ist 50cm lang, hier wurde jedoch leider auf einen Sleeve sowie ein PWM-Stecker verzichtet - der Anschluss erfolgt per 3-Pin Molex-Stecker. Wie die zwei anderen Testkandidaten läuft auch dieser 18cm große Lüfter mit knapp 5V Startspannung an. Diesem Lüfter legt Phobya jedoch vier schwarze Lüfterschrauben mit in die Verpackung.

[Bild: phobya_roundup_19_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_20_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_21_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_22_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_23_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_24_klein.jpg] [Bild: phobya_roundup_25_klein.jpg]
Klicke auf die Vorschau um die Detailaufnahme (etwa 100 KB groß) zu öffnen.


Links:
Phobya
Phobya Nano-2G 12 PWM Silent 1500rpm Red LED Double Blade
Phobya Nano-G 14 PWM Black Silent Edition
Phobya G-Silent 18 700rpm Red LED


Lautstärkemessung:
Die Lüfter wurden zur Lautstärkemessung an einem Prolimatech Super Mega montiert. Als Stromversorgung kam ein Seasonic S12 mit 330W zum Einsatz. Per Adapter wurden die Lüfter mit 12, 7 und 5V im Abstand von 15cm zum Lüfter gemessen. Die Spannungen des Netzteil betrugen dabei reale 11.97V, 6.87V und 5.10V welche mit einem Digitalmultimeter nachgemessen wurden. Für die Lautstärkemessung kam ein Voltcraft SL-100 und für die Spannungsmessung ein Voltcraft DT-21 zum Einsatz.

Folgende Lüfter wurden dabei gemessen:
[Bild: luefter.png]
Nenndrehzahl und Luftförderleistung jeweils bei 12V und Herstellerangabe


[Bild: 5v.png]
[Bild: 7v.png]
[Bild: 12v.png]
Bei 12V liegt der 120mm Lüfter "dank" 1500rpm noch deutlich an der Spitze des Testtrios, gefolgt vom Nano-G 14. Bereits bei 7V Lüfterspannung liegen die Lüfter jedoch dicht beieinander und bei 5V sind nur noch marginale Unterschied zu erkennen. Das sich große Lüfter lohnen beweisen dabei sowohl der Nano-G 14 als auch der G-Silent 18, da diese bei höherem (G-Silent 18) (s. Tabelle oben) oder fast identischem (Nano-G 14) Luftdurchsatz deutlich leiser agieren.

Video:






Fazit:

Phobya hat mit seinen neuen Lüftern wieder einmal gezeigt, wie hoch die Qualität und Ansprüche der Firma sind. Der 12cm große Lüfter Nano-2G 120 und der 140 mm Lüfter Nano-G 14, welche beide mit einem PWM (Pulse-width modulation) 4-Pin Lüfterstecker versehen sind, sind somit perfekt für den Einsatz als Lüfter für CPU-Kühler geschaffen, aber auch als Lüfter für Gehäuse und vor allen Phobyas Hauptgebiet die Wasserkühlung eignen sich die Modelle, auch wenn sie unter 12V für die meisten doch deutlich zu laut sein dürften.
Der 180 mm große G-Silent 18 ist eher im Zusammenspiel mit großen Radiatoren wie dem Phobya Xtreme NOVA 1080 und dem Watercool MO-RA3 geschaffen. Aber auch in Gehäusen findet man hin und wieder 180 mm Lüftereinbauplätze, wo dieser große Lüfter zum Einsatz kommen kann. Von der maximalen Lautstärke abgesehen konnten wir nichts Negatives an den Lüftern finden, was uns dagegen gut gefallen hat, sind die jeweils sehr niedrigen Anlaufspannungen von 5 Volt und dass die verbauten LEDs bei 5 Volt immer noch eine sehr gute Lichtleistung haben. Bei gedrosselter Spannung sind die Lüfter auch durchaus als leise zu bezeichnen.
Der Preis von knapp 14 bzw. 13,50 Euro für die 120 und 140 mm großen Lüfter sowie etwa 18 Euro für den G-Silent 18 finden wir in einen angemessenen Rahmen. Wir verleihen deshalb allen drei Produkten den RedaktionsTipp-Award.

[Bild: tipp.png]

[Bild: u22.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.05.2011 19:49 von u22.)
10.05.2011 19:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Es bedanken sich: mickythebeagle

Mit einer einfachen Registrierung verschwinde ich dauerhaft.
Antwort schreiben