Radeon3D.org
Radeon3D.org Radeon3D » Radeon3D · ATI-Forum » Radeon3D Foren » CPUs und Mainboards v » [Sammelthread] DFI LANPARTY JR 790GX-M2RS (AM2+)
Es ist: 19.12.2014, 06:35 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Heutige Beiträge ansehen

Antwort schreiben 
[Sammelthread] DFI LANPARTY JR 790GX-M2RS (AM2+)
Verfasser Nachricht
u22 Offline
Administrator

Beiträge: 4.053
Registriert seit: 09.2008
Bedankte sich: 43
207x gedankt in 144 Beiträgen
Beitrag #1
[Sammelthread] DFI LANPARTY JR 790GX-M2RS (AM2+)
DFI LANPARTY JR 790GX-M2RS

Link Geizhals ab: 115€

Spezifikationen:
Code:
[b]CPU[/b]

•  AMD® AM2+ processors: Phenom FX / Phenom / Athlon / Sempron AMD® AM2 processors: Athlon series / Sempron
•  HyperTransport 3.0 (5200MT/s for AM2+) HyperTransport 1.0 (2000/1600MT/s for AM2)
•  AMD OverDrive provides tuning options using the new “Advanced Clock Calibration” overclocking feature.
•  Socket 940 AM2+ 65nm

[b]Chipset[/b]

•  AMD chipset - Northbridge: AMD 790GX - Southbridge: AMD SB750

[b]System Memory[/b]

•  Four 240-pin DDR2 DIMM sockets
•  Supports DDR2 667/800/1066 MHz DIMMs
•  Supports dual channel (128-bit wide) memory interface
•  Supports up to 8GB system memory
•  Supports unbuffered non-ECC x8 and x16 DIMMs

[b]Expansion Slots[/b]

•  2 PCI Express (Gen 2) x16 slots - Hybrid CrossFireX - combination of the integrated graphics and a discrete graphics card in a PCIE slot (8-lane port). - Two graphics cards support CrossFireX; each operating at x8 (8-lane ports) bandwidth
•  1 PCI Express x1 slot
•  1 PCI slot

[b]BIOS[/b]

•  Award BIOS
•  CMOS Reloaded
•  CPU/DRAM overclocking
•  CPU/DRAM/Chipset overvoltage
•  8Mbit SPI flash memory

[b]Graphics[/b]

•  Integrated ATI Radeon HD 3300 graphics core
•  Onboard graphics interface - HDMI port for both digital audio and video HD display - DVI-I port for digital LCD display
•  Microsoft® DirectX 10
•  Hybrid CrossFireX technology combines the onboard GPU and a discrete PCIE graphics card
•  Onboard Performance cache for added performance

[b]Audio
[/b]
•  Realtek ALC885 8-channel HD Audio Codec
•  High-performance DACs with 106dB dynamic range (A-Weight), ADCs with 101dB dynamic range (A-Weight)

[b]LAN[/b]

•  Marvell 88E8056 PCIE Gigabit LAN controllers
•  Fully compliant to IEEE 802.3 (10BASE-T), 802.3u (100BASE-TX) and 802.3ab (1000BASE-T) standards

[b]Serial ATA with RAID[/b]

•  Supports up to 6 SATA devices
•  SATA speed up to 3Gb/s
•  RAID 0, RAID 1 and RAID 0+1

[b]IDE[/b]

•  One IDE connector allows connecting up to two UltraDMA 133Mbps hard drives

[b]Rear Panel I/O[/b]

•  1 mini-DIN-6 PS/2 mouse port
•  1 mini-DIN-6 PS/2 keyboard port
•  1 HDMI-out port
•  1 coaxial RCA S/PDIF-out port
•  1 optical S/PDIF-out port
•  1 DVI-I port
•  4 USB 2.0/1.1 ports
•  1 RJ45 LAN port
•  Center/subwoofer, rear R/L and side R/L jacks
•  Line-in, line-out (front R/L) and mic-in jacks

[b]Internal I/O[/b]

•  4 connectors for 8 additional external USB 2.0 ports
•  1 connector for an external COM port
•  1 front audio connector
•  1 CD-in connector
•  1 IrDA connector
•  1 CIR connector
•  6 Serial ATA connectors
•  1 40-pin IDE connector
•  1 floppy connector
•  1 24-pin ATX power connector
•  1 8-pin 12V power connector
•  1 4-pin 5V/12V power connector (FDD type)
•  1 front panel connector
•  6 fan connectors
•  EZ touch switches (power switch and reset switch)

[b]Power Management[/b]

•  ACPI and OS Directed Power Management
•  ACPI STR (Suspend to RAM) function
•  Wake-On-PS/2 Keyboard/Mouse
•  Wake-On-USB Keyboard/Mouse
•  Wake-On-Ring
•  Wake-On-LAN
•  RTC timer to power-on the system
•  AC power failure recovery

[b]Hardware Monitor[/b]

•  Monitors CPU/system/chipset temperature
•  Monitors 12V/5V/3.3V/Vcore/Vbat/5Vsb/Vdimm/Vchip voltages
•  Monitors the speed of the cooling fans
•  CPU Overheat Protection function monitors CPU temperature during system boot-up

[b]PCB[/b]

•  microATX form factor
•  24.5cm (9.64") x 24.5cm (9.64")

Das Bios:

[Bild: dfibios001vbmc.jpg] [Bild: dfibios0022957.jpg] [Bild: dfibios003u3it.jpg] [Bild: dfibios004u6g2.jpg] [Bild: dfibios00506gi.jpg]
[Bild: dfibios00618wm.jpg] [Bild: dfibios007b66b.jpg] [Bild: dfibios008s4f4.jpg] [Bild: dfibios009m0g5.jpg] [Bild: dfibios01037dd.jpg]
[Bild: dfibios01195z6.jpg] [Bild: dfibios012b3al.jpg] [Bild: dfibios013p2m2.jpg] [Bild: dfibios014l4yn.jpg] [Bild: dfibios015g8a6.jpg]
[Bild: dfibios016b54k.jpg] [Bild: dfibios01720ez.jpg] [Bild: dfibios018hb97.jpg]

Der Phenom II wird nur ab dem beta Bios R7JD119 erkannt.
Neustes Beta Bios: 2009-01-21 R7JD121
Neustes Offizelles Bios: 2008-10-30 R7JDA30

Für Erweiterte Biosoptionen im Bios Hauptmenü F9 drücken.

Impressionen:

[Bild: bilderdfi001wah0.jpg] [Bild: bilderdfi002y3gq.jpg] [Bild: bilderdfi00320c5.jpg] [Bild: bilderdfi004d9zn.jpg] [Bild: bilderdfi005k615.jpg]
[Bild: bilderdfi006lbj7.jpg] [Bild: bilderdfi00758ui.jpg] [Bild: bilderdfi00829ce.jpg] [Bild: bilderdfi0090aff.jpg] [Bild: bilderdfi010ea6x.jpg]
[Bild: bilderdfi011t3f2.jpg] [Bild: bilderdfi012ca48.jpg] [Bild: bilderdfi01393fl.jpg] [Bild: bilderdfi014i0g3.jpg] [Bild: bilderdfi01566pi.jpg]
[Bild: bilderdfi016272r.jpg] [Bild: bilderdfi01742vq.jpg]


Negative Sachen:
- Leider wird der PCI-Express Slot auch nur mit 8x angesteuert, wenn nur eine Grafikkarte verbaut ist.
- NB wird sehr warm, 60 - 70°C, WLP zwischen Heatpiep und Kühler nur zu etwa 1/5 drauf (siehe viertes Bild). Gute Luftzikulation im Case notwendig.
- Nur 4 USB Anschlüsse am I/O Shild


Wichtige Informationen:

I: Wie erhöhe ich die CPU-NB-VID auf 1,4V?:

Wenn ein Phenom verbaut ist, muss man im Bios-"Hauptmenü" F9 drücken und dann werden weitere Optionen freigeschaltet. Unter den Menü "CPU Feature" gibt es dann die Option per HEX-Code die CPU NB VID zu erhöhen. Allerdings nur, wenn man CnQ deaktiviert hat. Der HEX-Code für 1,4V ist 0C.

Wofür das ganze?

Da die CPU beschädigt werden kann, wenn man die Speicherspannung auf über 2,0V erhöht. Durch die Erhöhung der CPU NB Vid wird das umgangen.

Weitere HEX-Werte für die Spannung:

Code:
0C - 1,4000V
0D - 1,3850V
0E - 1,3750V
0F - 1,3625V
10 - 1,3500V
11 - 1,3375V
12 - 1,3250V
13 - 1,3125V
[B]14 - 1,3000V[/B]
15 - 1,2875V
16 - 1,2750V
17 - 1,2625V
18 - 1,2500V

Die Spannung geht auch noch höher, aber mehr als 1,4V sind nicht nötig.
Quelle: Klick

Übertaktung:

255 MHz Busspeed
http://valid.canardpc.com/show_oc.php?id=499874
http://www.maxxpi.net/results/show.php?ID=k2n7g6h3q7f5

Kühler welche passen oder nicht:

Luftkühlung:
-


Wasserkühlung:
- D-Tek FuZion v2 universal - passt grad so (liegt am NB Kühler an)
- DangerDen TDX UNI - passt nicht, NB Kühler im weg

Downloads:

- Bios / Treiber / Handbuch
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.02.2009 00:24 von u22.)
04.02.2009 19:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Mit einer einfachen Registrierung verschwinde ich dauerhaft.
SeLecT Offline
Mitglied

Beiträge: 12
Registriert seit: 02.2009
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #2
RE: DFI LANPARTY JR 790GX-M2RS (AM2+)
Da bin ich mal auf deine Ergebnisse gespannt! Smile

Das mit der NB ist leider auch ein Problem beim 790FXB... Solte vllt auch noch mal die WLP kontrollieren! Wink
04.02.2009 19:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
u22 Offline
Administrator

Beiträge: 4.053
Registriert seit: 09.2008
Bedankte sich: 43
207x gedankt in 144 Beiträgen
Beitrag #3
RE: DFI LANPARTY JR 790GX-M2RS (AM2+)

[Bild: u22.png]
04.02.2009 19:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SeLecT Offline
Mitglied

Beiträge: 12
Registriert seit: 02.2009
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: DFI LANPARTY JR 790GX-M2RS (AM2+)
Kannst du MaxxPi² mal mit 220*11 benchen?

Also irgendwie MultiPi 1M und 16M? Dann hätte man mal einen Vergleich zwischen den normalen Phenom und den Phenom II. Ich habe leider nur einen X4 9550 da Wink
04.02.2009 20:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
u22 Offline
Administrator

Beiträge: 4.053
Registriert seit: 09.2008
Bedankte sich: 43
207x gedankt in 144 Beiträgen
Beitrag #5
RE: DFI LANPARTY JR 790GX-M2RS (AM2+)

[Bild: u22.png]
04.02.2009 20:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Secondfly Offline
Mitglied

Beiträge: 1.170
Registriert seit: 01.2009
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #6
RE: DFI LANPARTY JR 790GX-M2RS (AM2+)
Wie hoch sind denn die Leistungseinbußen bei nur 8 Lanes? Nimmt sich das viel oder ists eher nicht der Rede wert?

[Bild: secondfly.png]
04.02.2009 20:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
F_X Offline
Mitglied

Beiträge: 157
Registriert seit: 01.2009
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: DFI LANPARTY JR 790GX-M2RS (AM2+)
Das selbe hatte ich auch --> RMA leider, Top Board,aber das chipset machte schon beim Win installieren schlapp.
Kommt vor...

[Bild: userbar.png]
04.02.2009 22:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Secondfly Offline
Mitglied

Beiträge: 1.170
Registriert seit: 01.2009
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #8
 
Selbe Chipsatzkombination habe ich auf meinem Asus auch, sehr gute, leistungsstarke und zuverlässige Kombi. Das son Board gelegentlich gleich beim ersten Inbetriebnehmen das zeitliche segnet ist ärgerlich aber wie du schon sagst, kommt halt vor. Wink

@u22: Das mit dem Heatpipekühler grenzt aber schon an eine echte Frechheit!

[Bild: secondfly.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.02.2009 23:01 von Secondfly.)
04.02.2009 22:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SeLecT Offline
Mitglied

Beiträge: 12
Registriert seit: 02.2009
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: DFI LANPARTY JR 790GX-M2RS (AM2+)
Danke, ich werde morgen mal "gegen benchen" Wink
04.02.2009 23:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Karim Abdelaziz Offline
Mitglied

Beiträge: 20
Registriert seit: 02.2009
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
RE: [Sammelthread] DFI LANPARTY JR 790GX-M2RS (AM2+)
Kann man bei Hybrid Crossfire, die PCIe Karte absschalten? Funzt das?
07.02.2009 21:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Secondfly Offline
Mitglied

Beiträge: 1.170
Registriert seit: 01.2009
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #11
 
Funktioniert nur mit Low-End-Karten alà 3450 und 3470. (Mein letzter Wissensstand)

[Bild: secondfly.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.02.2009 22:02 von Secondfly.)
07.02.2009 22:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
F_X Offline
Mitglied

Beiträge: 157
Registriert seit: 01.2009
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: [Sammelthread] DFI LANPARTY JR 790GX-M2RS (AM2+)
Habs heute retour bekommen...mal schauen, was die Kompo zusammenbringtBig Grin
[Bild: ea3h9sbo.jpg]

[Bild: userbar.png]
13.02.2009 17:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Secondfly Offline
Mitglied

Beiträge: 1.170
Registriert seit: 01.2009
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #13
RE: [Sammelthread] DFI LANPARTY JR 790GX-M2RS (AM2+)
Hrhr...sieht ja verdammt lecker aus! [Bild: wtfb2tb.gif]

[Bild: secondfly.png]
13.02.2009 17:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
u22 Offline
Administrator

Beiträge: 4.053
Registriert seit: 09.2008
Bedankte sich: 43
207x gedankt in 144 Beiträgen
Beitrag #14
RE: [Sammelthread] DFI LANPARTY JR 790GX-M2RS (AM2+)
sind das 2x HD3870X2?

[Bild: u22.png]
13.02.2009 17:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
F_X Offline
Mitglied

Beiträge: 157
Registriert seit: 01.2009
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #15
RE: [Sammelthread] DFI LANPARTY JR 790GX-M2RS (AM2+)
Japp Smile Bei den jetztigen Preisen, mußte ich einfach zuschlagen.
einen Nachteil, hat das DFI Board (wie im ersten post geschrieben):
Leider zwegs GX Chipsatz nur 2mal 8x PCIe, teste auf Gigabyte 790FX DQ6 auch mal durch, das hat 2mal 16x PCI, bin schon gespannt, was das ausmacht... aber erstmal zusammenbauen, und aufsetzten.

[Bild: userbar.png]
13.02.2009 18:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben