Radeon3D.org Radeon3D » Neuigkeiten » AMD

AMD

AMDAlle Neuigkeiten rund um AMD.

  • Radeon HD 6870 ohne Kühler abgelichtet
    Nachdem wir euch in den letzten News viele Neuigkeiten über den Erscheinungstermin AMDs neuer GPU Generation präsentieren durften. Gibt es heute Bilder einer "nackten" Radeon HD 6870.
    Paul Dzierza, 16. Oktober 2010, 13:37 Uhr
  • AMD mit Verlusten
    Vor wenigen Tagen ging das dritte Geschäftsquartal 2010 zu Ende und AMD hat die neusten Zahlen präsentiert. Auch wenn man mit einem Umsatz von 1,618 Mrd. US-Dollar die Umsatzwarnung von 1,61 Mrd. leicht übertreffen konnte, sind die Zahlen kein Grund zum Jubeln.
    Sören Maier, 16. Oktober 2010, 12:34 Uhr
  • 25 Millionen Radeon HD 5000 Grafikkarten
    Eine beeindruckende Zahl ist es gewiss: Im Dezember 2009 konnte AMD, wenige Monate nach dem Launch der Radeon HD 5000-Serie schon beeindruckende 800.000 Verkäufe der eigenen DX11-Beschleuniger vermelden. Im April 6 Millionen, im Juni bereits 11 Millionen ausgelieferte Chips. Nun, knappe 4 Monate später hat man die 25 Millionen erreicht.
    Sören Maier, 15. Oktober 2010, 12:38 Uhr
  • Preisrutsch bei aktuellen Radeon Modellen
    Lange könnten sich Besitzer einer der derzeit noch aktuellen Radeon HD 5770, 5850 sowie 5870 über eine stabile Preislage ihrer Grafikkarten erfreuen. So konnte man teilweise, seine "alte" Grafikkarte fast noch zum Neupreis wieder verkaufen. Doch nun sinken die Preise.
    Paul Dzierza, 15. Oktober 2010, 10:17 Uhr
  • Top-News: Radeon HD 68XX / 69XX - neue Infos, Bilder und Benchmarks
    Nach vielen Gerüchten und noch mehr Spekulation hat AMD endlich tiefer unter das Kleid der Radeon HD 68XX Serie blicken lassen. Wir haben versucht die Menge an News der letzten Tage etwas zusammen zufassen.
    Paul Dzierza, 14. Oktober 2010, 15:55 Uhr
  • XFX wird AMD-exklusiver Partner
    Vor knapp zwei Jahren im Dezember 2008 konnten wir vermelden, dass AMD einen neuen Grafikkartenpartner gefunden hat: XFX sollte fortan sich zu den Boardpartnern zählen und neben ASUS, MSI oder Gigabyte sowohl nVidia als auch ATI-Grafikkarten anbieten. Doch damit ist jetzt Schluss.
    Sören Maier, 13. Oktober 2010, 12:48 Uhr
  • Radeon HD 5770 X2 gesichtet
    Unter dem Namen R5770 X2 will das chinesische Unternehmen Yeston eine Radeon HD 5770 X2 auf den Markt bringen, die dabei zwei vollwertige Radeon HD 5770 auf einem PCB unterbringt.
    Paul Dzierza, 12. Oktober 2010, 22:15 Uhr
  • Top-News: Verwirrung um Launch der Radeon HD 6000-Serie
    Nachdem sich in den vergangenen Wochen die angeblichen Spezifikationen zur bevorstehenden Grafikkartenserie überschlugen, passierte nun gleiches mit dem von AMD anberaumten Launchtermin. Dieser sollte ursprünglich am 12. Oktober sein, mehrten sich nun Gerüchte über eine Verlegung nach Hinten.
    Sebastian Moroz, 29. September 2010, 06:59 Uhr
  • Top-News: Setzt Nvidia nun doch auf Globalfoundries?
    Bereits vor 2 Jahren gründete Prozessor- und Grafikchiphersteller AMD, unter Mithilfe von arabischen Investoren, eine neue Fertigungsstätte mit dem klangvollen Namen Globalfoundries und lagerte die Fertigung eigener Produkte damit aus. Dies gab die Möglichkeit nicht mehr vollends nur auf TSMC angewiesen zu sein und zusätzlich weiter Gewinnmargen durch ...
    Sebastian Moroz, 22. September 2010, 08:11 Uhr
  • Top-News: Inoffizielle Details zu AMDs Northern Island aufgetaucht
    Gerüchte sind der Nährboden für viele Unternehmen um bei der potenziellen Kundschaft stets im Gespräch zubleiben und so wundert es wenig, dass Prozessor- und Grafikchiphersteller AMD bisher kaum Details zur anstehenden Radeon HD6000-Serie bekannt gab. Nun tauchte jedoch eine inoffizielle Erklärung auf, die verrät welche Veränderungen die nächste ...
    Sebastian Moroz, 08. September 2010, 09:59 Uhr
  • AMD veröffentlicht Quartalszahlen
    Nachdem Konkurrent Intel bereits vor wenigen Tagen seine Quartalszahlen bekanntgab, hat kürzlich auch AMD seine Bilanz für das zweite Quartal 2010 veröffentlicht.
    Sven Günther, 18. Juli 2010, 07:48 Uhr
  • Top-News: AMD lobt gute Quartalszahlen bei Bilanz und GPU-Absatz
    Der Prozessorhersteller aus dem sonnigen Sunnyvale, bekannt als Advanced Micro Devices, sieht sich trotz der ereignisreichen Berg und Talfahrt der krisenreichen Vergangenheit deutlich gestärkt. Untermauert wird diese Aktionärsthese schlussendlich von der Abschlussbilanz des ersten Quartals sowie die Auslieferung der sechsmillionsten DX11-Grafikeinheit.
    Christoph Bode, 17. April 2010, 01:45 Uhr
  • AMD schnallt den Gürtel enger: CEO bekam 15% weniger Lohn
    AMD hatte es in der Vergangenheit nie leicht sich zumindest auf finanzieller Ebene von dem Branchenprimus Intel abzusetzen. Eben dies zeigten auch die tiefroten Quartalsbilanzen der jungen Vergangenheit, die mit zwölf verlustreichen Quartalen in Folge das Negativbild von AMD festigten. Allerdings beendete AMD die langatmige Durststrecke mit dem Verstreichen des letzten ...
    Christoph Bode, 26. März 2010, 21:07 Uhr
  • Top-News: Nvidia vs AMD: Wenn zwei sich streiten freut sich der Spieler
    Am 11. März konzentrierten sich die Hardwarehersteller und Softwareentwickler auf der Game Developers Conference (GDC) auf Spieler/Gamer. Genau dort setzte AMD auf eine neue Marketingstrategie, die sich an die Vorarbeit von Nvidia heran hangelt. Aber wenn zwei sich streiten freut sich bekanntlich der Dritte - demnach, was erhält dann der Spieler an dieser Stelle?
    Christoph Bode, 19. März 2010, 21:39 Uhr
  • Top-News: AMD überwindet Durststrecke und verbucht Gewinn
    Nach zwölf verlustreichen und harten Geschäftsquartalen konnte Advanced Micro Devices endlich die Gewinnschwelle passieren. Dabei sollte man jedoch beachten, dass es an Intel lag, kein weiteres und somit dreizehntes Negativquartal zu beenden. Die Durststrecke wurde schwerwiegend durch die 1,25 Milliarden-schwere Finanzspritze von Intel beendet.
    Christoph Bode, 22. Januar 2010, 17:58 Uhr
  • AMD sieht sich 2010 trotz starkem Fermi Vorne
    Aktuell bietet AMD mit der Radeon HD 5870 und Radeon HD 5970 die beiden schnellsten Grafikkarten unter Verwendung von Microsofts API DX11 an, konnte man den Vorsprung auch im Umsatz bereits entsprechend ausbauen. Geschuldet ist dies auch der bisherigen Konkurrenzlosigkeit, hat Nebenbuhler Nvidia bis Dato seine ganz eigenen Sorgen mit dem anstehenden Fermi.
    Sebastian Moroz, 10. Januar 2010, 11:23 Uhr
  • Lässt der Nachfolger der Radeon HD 5000-Serie auf sich warten?
    Vielen erscheint es verfrüht an die Radeon HD 6000-Serie zu denken, liegt der Launch der Radeon HD 5000-Serie noch nicht einmal in Gänze vollzogen, sind bisher nur die High-End und Mainstream-Karten auf dem Markt erhältlich. Doch die Entwicklung einer neuen Grafikkartenserie ist ein aufwendiges Prozedere, das viel Zeit und Planung bedarf. So wird wohl die nächste ...
    Sören Maier, 18. Dezember 2009, 18:52 Uhr
  • AMD bringt 3D-Blu-Ray-Filmgenuss in heimische Gefilde
    Nachdem AMD erfolgreich die Leistungskrone mit der Radeon HD 5000-Serie erlangen konnte und somit den Weg für DX11 und Multimonitorlösungen ebnete, versucht der Hersteller aus Sunnyvale nun auch das Heimkino zu revolutionieren.
    Christoph Bode, 08. Dezember 2009, 09:50 Uhr
  • Voraussichtlich massive Stellenkürzungen bei AMD
    Bald könnten die Gewerkschaften in bekannter Montur, bewaffnet mit Trillerpfeifen und Texttafeln vor den Firmengebäuden von AMD Stellung beziehen. Grund für ein derartiges Aufgebot wäre eine immense Stellenstreichung der Beschäftigten von AMD. So kann die nahe Zukunft aussehen, wenn es nach einer Meldung von Fudzilla geht.
    Christoph Bode, 27. Oktober 2009, 19:15 Uhr
  • Cooler Master HAF 932 - AMD Edition
    Damit ein PC funktioniert braucht es die nötige Hardware, dabei hat jeder Anwender so seine eigenen Vorzüge. Teilweise erstreckt sich diese Liebe zu einem bestimmten Hersteller soweit, dass in letzter Zeit immer mehr Hersteller von PC-Gehäusen ihre Exemplare an jene Produzenten anpassen. Tummelte sich in der Vergangenheit das eine oder andere Nvidia- wie AMD-Case in ...
    Sebastian Moroz, 21. Oktober 2009, 19:01 Uhr

« zurück | weiter »